Was viele Deutsche nicht wissen

number-one-1504449-640x480Viele Deutsche wissen nicht, dass die Partij voor de Vrijheid in den Niederlanden nur eine einzige Person als Mitglied hat – und zwar Geert Wilders; erstens als Privatperson sowie zweitens als Vertreter einer Stiftung, die seinen Namen trägt. Damit erfüllt sie die Voraussetzung, dass ein Verein mindestens zwei Gründer haben muss. Eine derartige Konstruktion ist allerdings außergewöhnlich und wird aus demokratischen Gesichtspunkten kritisiert. Für eine Partei wie die PVV bedeutet das Fehlen von Mitgliedern einen großen Nachteil bei der staatlichen Parteienfinanzierung; diese wird erst ab tausend Mitgliedern gestattet. Dafür muss die Partei keinerlei Rechenschaft über die Herrschaft ihrer Mittel ablegen. Die Partij voor de Vrijheid ist momentan die größte Partei in den Niederlanden….aber ohne Mitglieder.

Quelle
Wikipedia: Politische Parteien in den Niederlanden

Siehe auch
“Der Stil der PVV unterscheidet sich in einigen Punkten von dem der anderen Parteien. So gibt es in der PVV keine demokratischen Strukturen, sondern einen einzigen geistigen Anführer, nämlich Geert Wilders.”
Quelle: Uni Münster (NiederlandeNet)

Advertenties

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s